Ökumenische Kirche Flüh
Ökumenische Kirche Flüh, @2013, all rights reserved
Ökumenische Kirche Flüh, @2013, all rights reserved
Ökumenische Kirche Flüh, @2013, all rights reserved
Ökumenische Kirche Flüh, @2013, all rights reserved

Das Kreuz mit der Reformation

Von Mitte Oktober bis Mitte November hängen bei der Heiliggeistkirche in Flüh/SO nicht nur die Reformationsflagge, so wie vom Schweizerischen Evangelischen Kirchenbund (SEK) empfohlen, sondern auch die Flagge vom Vatikan mit dem Wappen des aktuellen Papstes. In der Mitte verbindet ein schlichtes Holzkreuz symbolisch die Kirchen zur Kirche.

500 Jahre sind es her, seit Luther die Kirche zu reformieren versuchte. In den Wirren kam es zur Spaltung zwischen Katholischen und Reformierten. Die Beflaggung der reformierten Kirchen rund um den Reformationstag am 31. Oktober 2017 will darauf aufmerksam machen. Die Reformationsflagge an der ersten ökumenischen Kirche der Schweiz, so befanden die Verantwortlichen, geht aber gar nicht. So kamen sie zur Verbindung der beiden Flaggen mit dem Kreuz als Zeichen der Ökumene und der Zusammengehörigkeit.

Der Prior von Taizé zu Gast in Flüh!

Ökumenisches Gipfeltreffen 2017

Frère Alois, der Prior der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé, besucht die erste ökumenische Kirche der Schweiz. Einem Interview mit Frère Alois durch Pfarrer Michael Bangert folgt ein gemeinsames Taizé Gebet.

Sie sind herzlich eingeladen! 

Platzreservationen erforderlich: info@oekumenische-kirche.ch

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Falzkarte

Sei du unser Gast

Gelebte Ökumene stand schon am Anfang der ökumenischen Heiliggeist-Kirche in Flüh. Aus den beiden Kirchgemeinden, katholisch und reformiert, kam der Impuls, die Begeisterung und das Engagement, welche den Bau der Kirche ermöglichten. Von der Einweihung an bis heute benutzen beide Konfessionen die Kirche für ihre eigenen Aktivitäten wie auch für gemeinsame, ökumenische Feiern.

Öffnungszeiten der Kirche

Sommer: 8 - 20 h, Winter: 8 - 18 h

Ökumenische Kirche Flüh, @2013, all rights reserved

Trägerschaft

Partnerkirchen und Arbeitsgruppen

Ökumenische Kirche Flüh, @2013, all rights reserved

Ökumenische Agenda

Freitag, 27. 10. 2017

Taizé Hofstetten

Martina Hausberger und Team

Martina Hausberger und Team

Pfarrkirche Hofstetten
20:00 h

Freitag, 27. 10. 2017

Infoabend für Gastfamilien (Taizé Basel)

Martina Hausberger und Team

Martina Hausberger und Team

Pfarreisaal Hofstetten
20:45 h

Mittwoch, 1. 11. 2017

Ökum. Totengedenken

Pfarrer Günter Hulin und Pfarrer Armin Mettler

Pfarrer Günter Hulin und Pfarrer Armin Mettler

Kapelle Bättwil
18:00 h

Samstag, 4. 11. 2017

Ökum. Gipfeltreffen 2017

Prior Frère Alois und Pfarrer Michael Bangert

Prior Frère Alois und Pfarrer Michael Bangert

Ökum. Kirche Flüh
17:00 h

Sonntag, 5. 11. 2017

Ökum. Gottesdienst zum Kirchweihsonntag

Pfarrer Günter Hulin und Pfarrer Michael Brunner

Pfarrer Günter Hulin und Pfarrer Michael Brunner

Pfarrkirche Hofstetten
10:00 h

Sonntag, 5. 11. 2017

Ökum. Totengedenken

Pfarrer Michael Brunner und Pfarrer Günter Hulin

Pfarrer Michael Brunner und Pfarrer Günter Hulin

Friedhof Witterswil
14:00 h

Sonntag, 5. 11. 2017

Ökum. Totengedenken

Pfarrer Armin Mettler und Peggy Hungerbühler

Pfarrer Armin Mettler und Peggy Hungerbühler

Pfarrkirche Rodersdorf
14:00 h

Mittwoch, 15. 11. 2017

Novembervortrag

Sumaya Farhat-Naser und Pfarrer Armin Mettler

Sumaya Farhat-Naser und Pfarrer Armin Mettler

Ökum. Kirche Flüh
19:00 h

Sonntag, 19. 11. 2017

Ökumenischer Sonntag mit Jagdhörnern

Pfarrer Armin Mettler

 

 

Pfarrer Armin Mettler

 

 

Ökum. Kirche Flüh
10:00 h